Termine

Semesterplan

Eine aktuelle Übersicht über die von unserer Professur angebotenen Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/2018 finden sie hier.

Aktuelles

Posterpreis

Caroline Löw erhält den DBG Sonderposterpreis der Kommission II auf der Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft (mehr Informationen)

Sieg beim 1. Soil Contest

Simon Stahr, Marcus Bork, Thomas Laemmel und Kenton Stutz gewinnen für die Universität Freiburg den 1. Soil-Contest im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (mehr Informationen)

Erfolg beim 24. Forstlichen MTB-Rennen

Gregor Koch und Simon Stahr (1. Platz) nahmen mit großem Erfolg beim 24. Forstlichen MTB-Rennen des Forstsportvereins BaWü teil.

Neue Publikationen

Soil phosphorus supply controls P nutrition strategies of beech forest ecosystems in Central Europe in Biogeochemistry von Fritzi Lang, Jaane Krüger et al.

Phosphorus speciation and C:N:P stoichiometry of functional organic matter fractions in temperate forest soils in Plant and Soil von Simon Stahr et al.

Available nutrients can accumulate in permanent skid trails in Forests von Kenton P. Stutz et al.

Stellenausschreibungen

Derzeit sind leider keine Stellen vakant.

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Veröffentlichungen
Artikelaktionen

Freiburger Bodenkundliche Abhandlungen

 

 
 
Auf diesen Seiten sollen die Freiburger Bodenkundlichen Abhandlungen im Mittelpunkt stehen.

Personenbezogene Veröffentlichungen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Personen (unter "Mitarbeiter").

Eine Übersicht über Veröffentlichungen finden sie im Bericht auf der Forschungsdatenbank.


 

    Schriftleitung: Prof. Dr. P. Trüby
    (only available in German)

    ISSN 0344-2691 
 

 

    Bitte beachten Sie, dass zu den unten angegebenen Preisen bei Einzelbestellungen noch jeweils 2 € Portogebühren kommen!!

 

Nr

Titel

Preis

Heft 1

Blum W. (1968): 
Sedimentogene und pedogene Entwicklungsmerkmale von Böden auf Karbonatgestein - am Beispiel des südlichen Oberrheingrabens. 184 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

3 €

Heft 2

KHODARY-EISSA, O. (1968): 
Feinstratigraphische und pedologische Untersuchungen an Lößaufschlüssen im Kaiserstuhl (Südbaden). 149 S.
 - Zusammenfassung

3 €

Heft 3

MOLL, W. (1970): 
Beiträge zur Genese und systematischen Stellung rubefizierter Parabraunerden aus alpinen Schottern und Geschieben. 180 S.
 - Zusammenfassung

3 €

Heft 4

HILDEBRAND, E. (1974): Die Bindung von Immissionsblei in Böden. 147 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

3 €

Heft 5

GHANEM, A.S. (1976): Altersstellung und anthropogene Beeinflussung von Parabraunerden in der Emmendinger Vorbergzone. 133 S.
 - Zusammenfassung

3 €

Heft 6

GREZ, R. (1977): Nährelementhaushalt und Genese von Böden aus vulkanischen Aschen in Südchile. 179 S.
 - Zusammenfassung     - Resumen

5 €

Heft 7

SCHÄFER, G. (1977): Nährelementhaushalt von Kiefernjungbeständen in der südlichen Oberrheinebene. 153 S.
 - Zusammenfassung

3 €

Heft 8

KEILEN, K. (1978): Spurenelementverteilung und Bodenentwicklung im Bärhaldegranitgebiet (Südschwarzwald). 278 S. VERGRIFFEN !
 - Zusammenfassung

-

Heft 9

STAHR, K. (1979): Die Bedeutung periglazialer Deckschichten für Bodenbildung und Standortseigenschaften im Südschwarzwald. 273 S. VERGRIFFEN !
 
- Zusammenfassung     - Résumé     - Resumen

-

Heft 10

ROCHA, H.O. da (1981): Die Böden und geomorphologischen Einheiten der Region von Curitiba (Paraná-Brasilien). 189 S.
 - Zusammenfassung     - Resumo

3 €

Heft 11

RAISCH, W. (1983): Bioelementverteilung in Fichtenökosystemen der Bärhalde (Südschwarzwald) 239 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 12

TRÜBY, P. (1983): Elementumsatz in einer bewässerten Pararendzina der südlichen Oberrheinebene unter besonderer Berücksichtigung der Schwermetalle. 262 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé     - Resumen

3 €

Heft 13

SEGATZ, E. (1984): Pedologisch-ökologische Untersuchungen zur Problematik der Rekultivierung von Trockenbaggerungsflächen im Hardtwald des Oberrheintals. 253 S.
 - Zusammenfassung

5 €

Heft 14

FERRAZ, J. (1985): Standortsbedingungen, Bioelementversorgung und Wuchsleistung von Fichtenbeständen (Picea abies Karst.) des Südschwarzwaldes. 224 S.
 - Zusammenfassung

3 €

Heft 15

LAMPARSKI, F. (1985): Der Einfluß der Regenwurmart Lumbricus badensis auf Waldböden im Südschwarzwald. 205 S. u. 7 farb. Abb.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 16

HÜTTL, R. (1985): "Neuartige" Waldschäden und Nährelementversorgung von Fichtenbeständen (Picea abies Karst.) in Südwestdeutschland. 195 S. u. 8 farb. Abb.
 - Zusammenfassung     - Résumé

13 €

Heft 17

FEGER, K.-H. (1986): Biogeochemische Untersuchungen an Gewässern im Schwarzwald unter besonderer Berücksichtigung atmogener Stoffeinträge. 253 S. u. Anh.
 - Zusammenfassung     - Résumé

5 €

Heft 18

MIES, E. (1987): Elementeinträge in tannenreiche Mischbestände des Südschwarzwaldes. 247. S.
 - Zusammenfassung     - Résumé     - Resumen

5 €

Heft 19

ALDINGER, E. (1987): Elementgehalte im Boden und in Nadeln verschieden stark geschädigter Fichten-Tannen-Bestände auf Praxiskalkungsflächen im Buntsandstein-Schwarzwald. 266 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

5 €

Heft 20

HÄDRICH, F. (1987): Das Quartär von Mengen am Oberrhein. Ergebnisse einer Forschungs-Kernbohrung. 82 S.
 - Zusammenfassung

3 €

Heft 21

LIU, J.C. (1988): Ernährungskundliche Auswertung von diagnostischen Düngungsversuchen in Fichtenbeständen (Picea abies Karst.) Südwestdeutschlands. 201 S.
 - Zusammenfassung

5 €

Heft 22

LAMPARSKI, F. (1988): Bodenfauna und synökologische Parameter als Indikatoren für Standortseigenschaften (Habilitationsschrift). 228 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 23

HEYN, B. (1989): Elementeinflüsse und Elementbilanzen in Waldökosystemen der Bärhalde - Südschwarzwald. 189 S.
 - Zusammenfassung

5 €

Heft 24

WILPERT, K. von (1990): Die Jahrringstruktur von Fichten in Abhängigkeit vom Bodenwasserhaushalt auf Pseudogley und Parabraunerde. Ein Methodenkonzept zur Erfassung standortsspezifischer Wasserstreßdisposition. 222 S.
 - Zusammenfassung

5 €

Heft 25

BRAHMER, G. (1990): Wasser- und Stoffbilanzen bewaldeter Einzugsgebiete im Schwarzwald unter besonderer Berücksichtigung naturräumlicher Ausstattungen und atmogener Einträge. 295 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

8 €

Heft 26

BELLOTE, A.J.F. (1990): Nährelementversorgung und Wuchsleistung von gedüngten Eucalyptus grandis-Plantagen im Cerrado von Sao Paulo (Brasilien). 159 S.
 - Zusammenfassung     - Resumo

5 €

Heft 27

ENDE, H.-P. (1991): Wirkung von Mineraldünger in Buchen und Fichtenbeständen des Grundgebirgs-Schwarzwaldes. 98 S.
 - Zusammenfassung

5 €

Heft 28

HÜTTL, R.F. (1991): Nährelementversorgung geschädigter Wälder in Europa und Nordamerika. 445 S. u. 12 farb. Abb.
 - Zusammenfassung

13 €

Heft 29

RASPE, S. (1992): Biomasse und Mineralstoffgehalte der Wurzeln von Fichtenbeständen (Picea abies Karst.) des Schwarzwaldes und Veränderungen nach Düngung. 197 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

10 €

Heft 30

HÄDRICH, F. (Hrsg.) (1992): Festkolloquium anläßlich des 65. Geburtstages von Professor Dr. Heinz W. Zöttl am 24. April 1992. 137 S.

3 €

Heft 31

FEGER, K.-H. (1993): Bedeutung von ökosysteminternen Umsätzen und Nutzungseingriffen für den Stoffhaushalt von Waldlandschaften (Habilitationsschrift). 237 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

13 €

Heft 32

SCHALK, P. (1993): Einsatz von Rindenfilterkörpern zur biologischen Güllebehandlung. 131 S. u. 3 farb. Abb.
 - Zusammenfassung     - Résumé     - Resumen

5 €

Heft 33

TRÜBY, P. (1994): Zum Schwermetallhaushalt von Waldbäumen. 286 S., 9 farb. u. 1 schw.-weiße Abb.
 - Zusammenfassung

8 €

Heft 34

WÖLFELSCHNEIDER, A. (1994): Einflußgrößen der Stickstoff- und Schwefel-Mineralisierung auf unterschiedlich behandelten Fichtenstandorten im Südschwarzwald. 191 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

5 €

Heft 35

ZIMMERMANN, L. (1995): Der Bodenwasserhaushalt an einem Hochlagenstandort im Südschwarzwald. 206 S.
 - Zusammenfassung     - Résumé

10 €

Heft 36

GÜLPEN, M. (1996): Xylemfluß, Elementtransport und Bindung von Calcium und Magnesium in Fichten (Picea abies[L.] Karst.) von den ARINUS-Versuchsflächen im Schwarzwald. 163 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 37

HILDEBRAND E.E. (Hrsg.) (1998): Der Gashaushalt von Waldböden: Messung, Modellierung und ökologische Bedeutung. Mit Beiträgen Von H. SCHACK-KIRCHNER und B. METZLER. 173 S.
 - Zusammenfassung

8 €

Heft 38

ARMBRUSTER, M. (1998): Zeitliche Dynamik der Wasser- und Elementflüsse in Waldökosystemen. Zeitreihenanalysen, Simulationsmöglichkeiten und Reaktion auf experimentell veränderte Stoffeinträge in den ARINUS-Wassereinzugsgebieten. 301 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 39

KOHLER, M. (2001): Ionenspeicher- und Ionenmobilisierungspotentiale der Skelettfraktion von Waldböden im Schwarzwald. 158 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 40

GAERTIG, T. (2001): Bodengashaushalt, Feinwurzeln und Vitalität von Eichen. 157 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 41

SCHMID, T. (2003): Einfluss des Mikroreliefs auf die Erodierbarkeit des Bodens und Veränderung des erosionswirksamen Niederschlagsspektrums durch die Krone am Beispiel einer Raupenharvesterbefahrung im Steilhang. 129 S.
 - Zusammenfassung

10 €

Heft 42

Thiers, O. (2004): Roble (Nothofagus obliqua (Mirb.) Oerst.)- Sekundärwälder in Zentral- u. Südchile: Bestimmung der für die Bestandesproduktivität wichtigen Standortsfaktoren. 170 S.
 - Zusammenfassung     - Resumen

10 €

Heft 43

Wolsfeld, N. (2005): Bodenphysikalische Eignung mineralischer Oberflächenabdichtungs- systeme für Monodeponien der Stahlindustrie (Feldversuche zur Beurteilung der Leistungsbeiträge mineralischer Konvektionssperren und einer zielgerichteten Rekultivierung an der Systemleistung von Oberflächenbarrieren). 160 S.
  - Zusammenfassung

15 €

Heft 44

Wöhrle, N. (2006): Randomisiert wandernde Messplots. Raum-Zeit-Modellierung von Parametern des Stoffhaushalts in heterogenen Kalkbuchenwäldern. 145 S.
  - Zusammenfassung

12 €
Heft 45 Oehler, F. (2006): Key factors determining the distribution of fungual hyphae in forest soils. 133 S.
  - Zusammenfassung
10 €
Benutzerspezifische Werkzeuge